Open Source im professionellen Einsatz

Check_MK 1.2.4 überwacht VMWare ESX und SAP R/3

12.02.2014

Die freie Monitoring-Software Check_MK ist in der neuen stabilen Version 1.2.4 mit einigen Neuerungen erhältlich.

107

Die neue Release kann auch VMWare ESX sowie SAP R/3 überwachen, daneben gibt es Verfügbarkeits-Reporting nun auch im Multisite-Betrieb. außerdem haben die Entwickler um den Namensgeber Mathias Kettner ein neues Micro-Core implementiert und die deutsche Lokalisierung zu 100 Prozent fertiggestellt.

Kettners Unternehmen zeigt die neue Version auf der Cebit 2014 in Halle 6, Block E16, Stand 224. Am Cebit-Montag um 11.30 Uhr stellt Bastian Kuhn das Eventmonitoring mit der Check_MK Event Console auf der Vortragsbühne der Special Conference Open Source vor.

Check_MK ist unter GPLv2 lizenziert, Version 1.2.4 steht auf Kettners Website zum Download als Tarball zur Verfügung. Eine alternative Bezugsquelle ist die Open Monitoring Distribution (OMD).

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.