Open Source im professionellen Einsatz

Centos 5.4 inklusive Live-CD

22.10.2009

Das Centos-Projekt hat sein Community-Enterprise-Linux in Version 5.4 veröffentlicht. Erstmals erscheint gleichzeitig auch die Live-CD für i386.

104

Die Distribution verarbeitet die frei lizenzierten Bestandteile von Red Hat Enterprise Linux (RHEL). Daher entspricht die neue Centos-Release in technischer Hinsicht der Upstream-Release RHEL 5.4. Das Enterprise-Linux verbessert in dieser Version die KVM-Virtualisierung und aktualisiert die GCC-Version auf 4.4.

Eine detaillierte Übersicht über neue und geänderte Pakete geben die Release Notes. Das neue Centos steht derzeit für die Intel-Architektur in 32- und 64-Bit zur Verfügung, die Live-CD in 32 Bit erstmals zum gleichen Termin. Für die 64-Bit-Live-Ausgabe soll es noch eine weitere Ankündigung geben.

Images für Installationsmedien gibt es per Bittorrent und auf Download-Mirrors. Centos-Anwender können auch über Yum updaten.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 08/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Insecurity Bulletin

Insecurity Bulletin

Im Insecurity Bulletin widmet sich Mark Vogelsberger aktuellen Sicherheitslücken sowie Hintergründen und Security-Grundlagen. mehr...

Linux-Magazin auf Facebook