Open Source im professionellen Einsatz

Cebit 2007: Linux-Wettbewerb mit Sachpreisen im Linux Park

22.02.2007

Das Linux Professional Institute (LPI) richtet auf der diesjährigen Cebit einen Linux-Wettbewerb mit Sachpreisen aus.

265

Am Stand des LPI in Halle 5, Stand G 64/5, im Linux Park müssen die Teilnehmer ihre Linux-Kentnisse bei einem Computerspiel beweisen. Die Firma Linup Front, ein Anbieter von "LPI Approved Training Material", sponsert die Entwicklung der Spieleanwendung speziell für den Einsatz am LPI-Stand auf der CeBIT.

Auf die Gewinner warten Preise im Gesamtwert von rund 10.000 Euro:

Erster Preis: ein fünftägiges LPIC-2-Training bei der Heinlein-Akademie in Berlin inklusive Unterkunft, Verpflegung und Abendprogramm.

Zweiter Preis: ein LPIC-1-Vorbereitungskurs inklusive Hotel, Vollpension, Getränken und Rahmenprogramm gestiftet vom Linuxhotel.

Dritter Preis: zwei Freikarten, gespendet von der Firma SerNet für die Samba eXPerience 2007 in Göttingen inklusive Tutorial und Hotelübernachtung.

Vierter Preis: ein Business PC "Hetis 945" inklusive Monitor, der von der Thomas-Krenn.AG gestiftet wird.

Als weitere Preise spendet Thomson Prometric täglich einen LPI Exam Voucher und der Verlag Open Source Press sponsert täglich ein LPIC-2 Fachbuch. Die Linux New Media AG, Herausgeberin des Linux-Magazin Online, steuert fünf Jahres-Abogutscheine als Preise bei (wahlweise Linux-Magazin, LinuxUser oder EasyLinux).

Außerdem bietet das LPI wie immer vergünstigte Prüfungen auf der Cebit an. Am Samstag, dem 17.3.2007 können Interessierte jeweils um 10, 12:30 und 15 Uhr eine der folgenden Prüfungen absolvieren: LPIC 1 (101 und 102), LPIC 2 (201 und 202), LPIC 3 (301 und 302, englisch), MySQL 5.0 Examen (Administrator und Developer) und die Ubuntu Professional Zertifizierung. Die Prüfungen kosten zwischen 60 Euro (LPIC 1 und 2) und 85 Euro (Ubuntu- und MySQL-Prüfung). Das LPI bittet alle Interessierten, sich vorher anzumelden. Eine gültige LPI-ID erhalten sie hier, für die MySQL-Prüfungen ist eine MySQL Certification ID nötig.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.