Open Source im professionellen Einsatz

Cape-IT bringt Kix Professional MRO auf den Markt

16.12.2016

Der auf Open-Source-Software für Management-Prozesse spezialisierte Anbieter Cape-IT aus Chemnitz hat mit Kix Professional MRO (Maintenance, Repair, Overhaul) ein neues Open-Source-Produkt für das IT-Management in industriellen Umgebungen veröffentlicht.

101

Kix wurde im Jahr 2015 als Fork von OTRS 5 eingeführt und steht unter AGPL v3. Zusätzlich zu den in der bestehenden Kix-Professional-Lösung enthaltenen Funktionen bietet die Kix MRO-Ausgabe Funktionen für den technischen Außendienst. Dazu zählen ein Touren-Management, ein Kanban-Board zur Übersicht aller Aufträge mit integrierter Landkarte sowie eine mobile App. Daneben gibt es mit dem Wartungsplaner ein Tool, das technisch relevante Daten und Dokumente für Wartungen verschiedener Geräte erfassen kann. Daneben beherrscht der Planer auch die Verwaltung von organisatorischen und kaufmännischen Informationen, etwa zu Abläufe bei Wartungsarbeiten, Serviceverträge und Kostenstellen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.