Open Source im professionellen Einsatz

Bugfix-Release: Virtualbox 4.0.10

28.06.2011

Als Wartungsrelease bezeichnet Oracle die Version 4.0.10 seiner Virtualisierungslösung Virtualbox.

62

Unter den behobenen Fehlern befindet sich einer, der beim Einbinden von ISO-Images unter KDE-Hosts auftrat. Dort meldete der Einstellungsdialog nach dem Einbinden einen fehlenden Eintrag und ließ sich nicht mit "OK" beenden (Bug 6809). Zudem haben die Entwickler Probleme bei der USB-Geräteerkennung mit den Gastsystemen Red Hat Enterprise Linux und Centos korrigiert. Die Übersicht der Reparaturen listet Oracle im Virtualbox-Changelog.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.