Open Source im professionellen Einsatz

Beta von Linux Mint 18.2 LTS

09.06.2017

Mit der Veröffentlichung von Linux Mint 18.2 in einer Beta-Version mit Cinnamon- und Mate-Desktop nähert sich die Distribution der stabilen Ausgabe, die noch im Juni erscheinen soll.

67

Als LTS-Version erfährt das neue Mint Unterstützung bis 2021. In der Cinnamon-Edition steckt die neuste Version 3.4 des Desktops. Bei Linux Mint Mate ist der auf komplett auf GTK3 gebaute Desktop 1.18 verbaut, der unter anderem Verbesserungen beim Bluetooth-Support verspricht.

Linux Mint 18.2 setzt zudem auf den Display-Manager LightDM. Den Anmeldebildschirm Unity-Greeter ersetzt ein vom Linux-Mint-Team entwickelter Fork namens Slick-Greeter, der mit höheren Auflösungen besser zurecht kommt.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.