Open Source im professionellen Einsatz

Beste Open Source-Software für Fotografen gesucht

11.12.2014

Die Computec Media GmbH, Herausgeberin der Publikationen Linux-Magazin, LinuxUser, easyLinux und RaspberryPi Geek, wird auf der CeBIT die Linux New Media Awards 2015 verleihen. Die Preise zeichnen seit Jahren besondere Leistungen im Bereich Linux und Open Source aus.

154

Die Gewinner der Linux New Media Awards werden von einer Fachjury aus rund 300 internationalen Experten gewählt. Neben den Redaktionen von Linux-Magazin, LinuxUser, RaspberryPi Geek und anderen stimmen auch Open-Source-Granden wie Alan Cox, Jon "maddog" Hall oder Bruce Perens ab. Zu den Preisträgern vergangener Jahre gehören Projekte wie Bitcoin, CyanogenMod, Firefox, Libre Office, Tor und viele andere mehr.

Bei der Leserwahl steht die beste Open Source-Software für Fotografen zur Abstimmung. Als Leser des Linux-Magazins Online und der Linux Community sind Sie herzlich eingeladen, dazu Ihr Votum abzugeben. Wir freuen uns über Ihre rege Beteiligung.

Die Verleihung der Linux New Media Awards 2015 findet am Mittwoch, den 18. März 2015, 17:00-18:00 im Rahmen der CeBIT auf der Bühne des Open Source Forums in Halle 6, Stand G02 statt.

Um an der Abstimmung teilzunehmen, folgen Sie bitte diesem Link (oder nutzen den im folgenden eingebetteten iframe - funktioniert leider nicht auf allen Seiten).

Ähnliche Artikel

  • Die Gewinner des Linux New Media Awards 2015

    Bei der Cebit gab es auch in diesem Jahr Auszeichnungen für besondere Leistungen im Bereich Linux und Open Source.

  • Linux New Media Awards 2011: Leser wählen ihre Lieblings-Desktop-Applikation

    Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch 2011 wieder die Linux New Media Awards. Mit den Preisen werden Projekte, Organisationen, Personen und Unternehmen für ihre besondere Verdienste rund um Linux und Open Source gewürdigt.

  • Cebit: Linux New Media Awards 2013

    Vom "Hottest Open Source Hardware Device" über das innovativste Open-Source-Projekt bis zur besten Open Source ERP Solution - die Linux New Media Awards zeichnen jedes Jahr herausragende Projekte, Organisationen, Personen und Unternehmen für ihre besonderen Verdienste rund um Linux und Open Source aus. Dieses Mal gewannen unter anderem Cyanogen Mod, Libre/Open Office Impress und Linus Torvalds.

  • Linux New Media Award 2001

    Wieder einmal rufen wir Sie auf, in acht Kategorien Ihre Lieblings-Software und Ihre Hardware-Favoriten zu bestimmen. Die von Ihnen gewählten Gewinner werden im kommenden Oktober auf dem LinuxPark der Systems 2001 ausgezeichnet.

  • Video der Linux New Media Awards

    Die Linux New Media Awards bei der Cebit 2011.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.