Open Source im professionellen Einsatz

Apachecon Europe 2012 sucht Beiträge

17.07.2012

Die Apachecon Europe 2012 findet vom 5. bis 9. November im baden-württembergischen Sinsheim statt. Bis 3. August können Interessierte Beiträge einreichen.

141

Die Veranstaltung richtet sich an Entwickler und Anwender von Open-Source-Software, die unter dem Dach der Apache Software Foundation (ASF) untergebracht ist. Dabei handelt es sich nicht nur um den klassischen Webserver: Die Tracks umfassen auch Apache Logging und die Buildsysteme Maven und Ant. Weitere Themen sind Java EE mit Apache-Software wie Tomcat und MyFaces.

Daneben steht das Thema Big Data mit Lösungen wie Hadoop, HBase und Hive auf der Tagesordnung,daneben Apache Camel und Cloud-Computing mit Libcloud, Deltacloud und Cloudstack. Dazu gesellen sich die Schwerpunkte Linked Data, Lucene und Solr, Modulares Java, NoSQL und Web-Infrastruktur. Ein eigener Track gilt Apache Open Office.

Wer zu diesen Themenbereichen einen Beitrag einreichen möchte findet weitere Informationen und Kontaktmöglichkeit auf der Call-for-Papers-Seite.

Eintrittskarten zum reduzierten Early-Bird-Tarif gibt es ab Montag, 6. August, zu kaufen. Weitere Informationen zur Veranstaltung hält die Konferenz-Website bereit.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.