Open Source im professionellen Einsatz

Apache Open Office feiert 200 Millionen Downloads

29.11.2016

Totgesagte leben länger: Apache Open Office feiert den 200-millionsten Download. Im Tagesdurchschnitt zähle die Statistik zudem 100 000 Downloads.

112

Gab es Anfang September noch Diskussionen darüber, das Open-Office-Projekt abzuwickeln, feiert das Projekt jetzt den 200-millionsten Download, wobei Sourceforge als Partnerseite auftritt. Es gebe laut einem zugehörigen Blogeintrag eine starke Nachfrage nach Version 4.1.3, die im Oktober veröffentlicht wurde. Zudem zeigen die Statistiken täglich 100 000 Downloads der Software.

Die Apache-Macher selbst warnen allerdings: Die Zahlen seien mit Vorsicht zu genießen. Man wisse nicht, ob der Download zu einer einzigen Person gehört oder ob sich ein komplettes Netzwerk die Software verteilt. Zudem sei nicht klar, ob AOO zum ersten oder zum wiederholten Mal heruntergeladen werde, als Update. Insgesamt freue man sich aber, eines der meistgenutzten Open-Source-Projekte weltweit zu sein.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.