Open Source im professionellen Einsatz

Aktueller Webkit-Zweig für Qt 4.x

14.11.2012

Allan Sandfeld, Mitentwickler des Qt-Toolkits, weist auf das Nebenprojekt Qtwebkit hin, das eine aktuelle Version der Browser-Engine für Qt 4.x pflegt.

93

Während die meiste Entwicklungsarbeit beim Qt-Unternehmen Digia in die kommende Version 5 fließt, pflegen Sandfeld und Kollegen auch Qtwebkit, das nun in Version 2.3 vorliegt.

Es habe fast alle Commits des Mainstream-Webkit aufgenommen, außer jenen selbstverständlich, die die Qt-4-Unterstützung entfernen, schreibt der Entwickler in einem Blogeintrag. Damit unterstützt Qtwebkit 2.3 Web GL, zahlreiche fortgeschrittene CSS-Features wie Shader, Filter und Regionen sowie den Remote Web Inspector. Daneben hat sich die Performance verbessert und der Speicherverbrauch reduziert.

Der Quellcode für Qtwebkit ist auf Gitorious zu finden und steht unter LGPL.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.