Open Source im professionellen Einsatz

4.0r5: Security-Update für Debian 4.0 Etch

24.10.2008

Neben der Arbeit am kommenden Debian Lenny betreut das Projekt auch die Version 4.0 namens Etch weiter. Das inzwischen fünfte Update bringt Bugfixes und Sicherheitspatches.

66

Der Absicherung von Etch hat sich Debian besonders angenommen. Wie üblich gilt: Wer die veröffentlichten Sicherheitsupdates von "security.debian.org" regelmäßig eingespielt hat, kommt mit wenigen neuen Paketen aus. Alle anderen Anwender sollten das Update auf 4.0r5 mit den gesammelten Security-Fixes nutzen. Debian verweist für die Installation auf seine Mirror-Liste. Die komplette Änderungsliste gibt es auf der Release-Website und im Changelog.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 12/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.