Open Source im professionellen Einsatz

25. Pioneer Awards für Datenschützer und Netzneutralität

12.08.2016

Die Electromnic Frontier Foundation (EFF) hat die Pioneer Awards vergeben. Mit den Auszeichnungen werden Personen und Organisationen geehrt, die sich um die menschlichen Belange der elektronischen Kommunikation kümmern.

177

Unter den Preisträgern der Pioneer Awards 2016  ist der österreichische Aktivist Max Schrems, der mit seiner Klage gegen Facebook letztlich das Safe-Harbor-Abkommen zwischen Europa und den USA zu Fall gebracht hat. Schrems ist weiterhin aktiv für den Datenschutz tätig und hat die Gruppe Europe vs. Facebook gegründet.

Malkia Cyril hat den Award für ihren Einsatz in verschiedenen Organisiationen erhalten, darunter dem Center for Media Justice, das sie gegründet hat.

Ausgezeichnet wurde auch der Report Keys Under Doormats, der die Gefahren aufzeigt, die drohen, wenn sich Regierungen und Justiz Zugriff auf verschlüsselte Daten beschaffen. Am Report haben verschiedene Wissenschaftler und Experten mitgearbeitet, darunter auch Bruce Schneier. Federführend war die MIT Internet Policy Research Initiative.

Ein weiterer Pioneer-Award ging an den California Electronic Communications Privacy Act, ein Gesetz, das Privatsphäre und freie Meinungsäußerung schützt. Das im Oktober 2015 in Krfat getreten Gesetz erlaubt den Zugriff auf Daten von Bürgern in Kalifornien nur noch auf richterliche Anordnung. Der EFF gilt das Gesetz als strengstes Datenschutzgesetz in den USA.

Ähnliche Artikel

  • Pioneer-Awards der EFF Engagement im Datenschutz

    Die jährlich vergebenen Pioneer-Awards der Electronic Frontier Foundation zeichnen Menschen aus, die sich für die Wahrung von Freiheit, Datenschutz und Privatsphäre in der IT einsetzen. Unter den ausgezeichneten ist auch der jüngst verstorbene Privacy-Experte Caspar Bowden.

  • Recht

    Der Europäische Gerichtshof hat das Safe-Harbor-Abkommen zwischen den USA und der EU-Kommission kassiert. Die Reaktionen aus Internetszene, Verbänden und Datenschutz rangieren zwischen Schockstarre und Zuversicht. Eine Bestandsaufnahme.

  • Linus Torvalds erhält Computer Pioneer Award

    Die renommierte IEEE Computer Society hat Linus Torvalds mit dem 2014er Computer Pioneer Award ausgezeichnet.

  • Recht

    Strenge Auflagen, klare Schutzvorkehrungen, jährliche Überprüfung: Durch solche Mechanismen sieht die EU-Kommission das jetzt angenommene Privacy-Shield-Abkommen den Datenschutz der Bürger gewährleisten. Die Wirtschaftsverbände sind zufrieden, die Datenschützer weniger.

  • Safe Harbor

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen Facebook erklärte das Safe-Harbor-Abkommen für ungültig. Den Firmen, die auf Basis des obsoleten Abkommens personenbezogene Daten in die USA übertragen, drohen ab April Geldstrafen. Die Politik zaubert nun den Nachfolger Privacy Shield aus dem Hut.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.