Open Source im professionellen Einsatz

Gewinnen Sie das Handbuch "Root-Server" von Open Source Press!

02.03.2011

Linux-Magazin Online und der Verlag Open Source Press verlosen 4 Exemplare von Stefan Schäfers Buch "Root-Server einrichten und absichern".

Wer die Seiten von Computerzeitschriften durchblättert merkt schnell, dass ein eigener Miet-Server für jedermann erschwinglich geworden ist, zumal ein virtueller. Der selbstständige Admin und Trainer Stefan Schäfer zeigt in seinem Root-Server-Buch bei Open Source Press, wie sich der eigene Server unter Linux aufsetzen und betreiben lässt.

Zum Teilnahmeformular >>

(
)

Ähnliche Artikel

  • In eigener Sache: Gewinnen Sie ein Fachbuch!

    Weihnachten ist noch weit, doch zusammen mit Open Source Press verschenken wir jetzt schon Bücher.

  • Winterrätsel

    Seufzend auf das verflossene Jahr zurückblicken fällt leicht. Das ganz und gar nicht einfache Winterrätsel fordert hingegen heraus: Wer wurde wo Community-Chef, wer musste gehen? Was erschütterte Industrien, was Regierungen? Wer erhielt Ehrungen und wer hatte die ultimative Antwort parat?

     

  • Open Suse 12.1 frisch als Box verpackt

    Kurz nach der Veröffentlichung von Open Suse 12.1 kommen auch Boxed-Versionen der Distribution in den Handel.

  • Mieterverein im Visier

    Mietserver bilden dank steter Anbindung und fester IP ein prima Angriffsziel. Folgerichtig verpasst der hiesige Marktführer 1&1 seinen Rootservern eine externe Firewall. Das liefert den Anlass für eine kritische Betrachtung der Sicherheit des Gesamtsystems, die genauer zu lesen auch für kleinere Anbieter kein Fehler ist.

  • Richtig frei

    Wer sich selbstständig macht, braucht die passende Netzwerklösung. Mit freier Software klappt das vom einfachen Windows-PC bis zur komplett virtualisierten Open-Source-Cloud.

comments powered by Disqus