Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 06/2017

In eigener Sache: DELUG-DVD

Parrot, Prometheus, E-Book

Diesen Monat steht die erste Seite der DVD ganz im Zeichen der Sicherheit: Sie enthält die Distribution Parrot 3.5 in der 64-Bit-Ausgabe. Die andere Seite bietet unter anderem ein Rezeptbuch für die Shell, eine VM mit Monitoringtools sowie ausgewählte Videos von der Libre-Planet-Konferenz.

208

Neben einem Linux-Magazin ohne Datenträger gibt es die DELUG-Ausgabe mit Monats-DVD, bei der die Redaktion den Datenträger nach einem speziellen Konzept zusammenstellt: In einer Art modularem System wählt sie Programme und Tools aus, welche die jeweilige Magazin-Ausgabe testet und bespricht. Zudem gibt es im Heft nicht abgehandelte Software, die die Redaktion besonders empfiehlt.

Seite A: Parrot 3.5

Von der Seite A der DELUG-DVD bootet Parrot 3.5 in der 64-Bit-Fassung (Abbildung 1). Das Livesystem auf Debian-Basis enthält zahlreiche vorinstallierte Tools für Penetration-Tester, Sicherheitsexperten und Computerforensiker. Parrot bringt zudem den Virenscanner Clam AV mit und geht auf Wunsch via Tor anonym ins Internet. Die vorliegende Version 3.5 nutzt dabei die Desktopumgebung Mate und bietet erstmals Virtualbox- und VMware-Guest-Support.

Abbildung 1: Parrot offeriert seine Tools gut sortiert im Anwendungen-Menü.

Shell-Kochbuch

Wer die Silberscheibe umdreht und auf das HTML-Menü zugreift, stößt als Erstes auf das E-Book "The Command Line Cookbook". In ihm hat Autor Minh Ha auf 61 Seiten zahlreiche vorgefertigte Kommandozeilenbefehle für ständig wiederkehrende Aufgaben gesammelt. So erfahren Leser unter anderem, wie sie schnell mehrere Dateien auf einmal umbenennen. Des Weiteren warten auf der DVD zehn Vorträge von der Libre-Planet-Konferenz, die im März 2017 im amerikanischen Cambridge stattfand. Zu den Vortragenden gehört Richard Stallman.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Auf der DVD-9 findet sich die brandneue Open Monitoring Distribution in einer exklusiven Preview. Von der DVD bootet der Router Untangle, dazu gibt's Software zum Datenbankschwerpunkt und ein komplettes E-Book.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Seite A der DVD enthält Videos von der Fosdem 2015 sowie der Netdev 0.1, die andere Seite bietet Appliances mit der Open Monitoring Distribution und Open Shift, ein E-Book über PostgreSQL sowie Software zu Heftartikeln.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Seite eins der DVD enthält das Live-System Arch Strike, Seite zwei unter anderem ein E-Book mit dem Rückblick auf 20 Jahre KDE, eine VM mit dem IDS/IPS-System Selks, die Distributionen Hypriot OS und Manjaro sowie einiges mehr.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen DELUG-Käufer wieder eine randvolle DVD mit exklusiven Inhalten: Sie bootet das brandneue Akademiker-Ubuntu Uberstudent, dazu gibt's Linux Mint 15, drei Firefox-OS-VMs, gratis ein E-Book über Netzwerkhacks und vier Vortragsvideos von der OSMC in Bozen.

  • Einführung

    Sie ist da! Kurz vor Redaktionsschluss haben die Nürnberger Suse-Entwickler die Version 12.3 freigegeben, die eine ganze Seite der DELUG-DVD füllt. Auf der anderen gibt's eine Jubiläums-VM von Citadel sowie exklusiv ein E-Book und das Beste aus dem Cebit Open Source Forum des Linux-Magazins als Videos.

comments powered by Disqus

Ausgabe 07/2017

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.