Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 03/2017

Aus dem Alltag eines Sysadmin: Mosquitto

Kein doofer Stecher

Kolumnist Charly neigt wahrlich nicht zu Feindseligkeiten, doch mit einer Spezies hat er elefantengroße Probleme: Mücken. Beim Message-Broker Mosquitto jedoch macht er eine Ausnahme und lässt die Waffen schweigen, denn mit dem ist der eine oder andere gute Stich zu machen.

181

Jedes Jahr sterben rund 100 Tierarten aus, habe ich gelesen. Warum nicht Mücken? Ich bin bei dem Thema so gnadenlos, weil mein Körper allergisch auf deren Stiche reagiert. Ich kann nicht schlafen, wenn nur einziger Quälgeist in meinem Schlafzimmer summt. Meine stets griffbereite Waffe, um die Population meiner Feinde zu dezimieren, ist ein 30 Jahre alter Schulatlas neben dem Bett. Es bleibt aber eine Sisyphusarbeit.

Außerdem stören die Blutflecken auf der Tapete die Atmosphäre, die ich im Schlafzimmer haben möchte, weshalb praktisch jährlich neu tapeziert wird. Mücken fressende Spinnen anzusiedeln, fand im Familienrat auch keine Mehrheit, ebenso wenig wie ein Linux- und Lidar-gestützter Antimückenlaser (Light Detection and Ranging). Krieg ist Elend.

Ein jeder muss mir nachsehen, dass ich skeptisch auf Software reagiere, die nach den fliegenden Blutsaugern benannt ist. Mosquitto [1] allerdings, so viel verrate ich vorab, darf bleiben. Das Tool heißt so, weil der Namengeber unbedingt die Buchstaben MQTT unterbringen wollte, das Akronym für Message Queue Telemetry Transport. Und Telemetrie ist schon das passende Stichwort, um Mosquittos Aufgabe zu beschreiben.

[...]

Linux-Magazin Online veröffentlicht alle Print-Artikel, die seit 2001 im Linux-Magazin erschienen sind. Damit steht Ihnen ein hochwertig bestücktes Archiv bis hin zu den Beiträgen der aktuellen Ausgabe online zur Verfügung. Die über 3000 Artikel sind größtenteils kostenlos zugänglich, nur für Beiträge (als PDF) der jüngsten zehn Linux-Magazine ist eine kleine Gebühr fällig.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • MQTT

    Obwohl das Protokoll MQTT gewöhnlich im selben Atemzug wie das Internet of Things (IoT) erwähnt wird, bietet es Admins mit seinen Features auch ganz andere spannende Verwendungsmöglichkeiten. Zum Beispiel beim Monitoring.

  • MQTT

    Das MQTT-Protokoll hat sich im Internet of Things als Standard durchgesetzt. Sein leichtgewichtiger Ansatz unterstützt selbst die kostengünstigsten Mikrocontroller. Das eröffnet auch ganz neue Möglichkeiten bei der Heimautomatisierung. Dieser Praxis-Artikel stellt sie vor.

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.