Open Source im professionellen Einsatz

Ausgabe Februar 2017

Verteilt speichern

Get it on Google Play
Umfang: 100 Heftseiten
Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Verteilte Dateisysteme gelten als dezentrale, fehlertolerante und hochverfügbare Skalierungswunder. Sie aufzusetzen und aufwändig mit Benchmarks zu stressen – das war das erklärte Ziel des aktuellen SDS-Schwerpunkts. Er präsentiert nicht nur die Fundstücke, sondern rückt mit Lizard-FS auch einen stillen Star ins verdiente Rampenlicht.

Zu den Listings
Artikel:

Aufmerksame Observierer

Notizen von der Open Source Monitoring Conference

Auf dem Prüfstand

SDS-Konfiguration und -Performance

Schöner speichern

Software Defined Storage mit Lizard-FS

Qubes 3.2, Linuxcon, E-Book

In eigener Sache: DELUG-DVD

Geordnete Wildnis

Grafische Desktop-Frontends für KVM und Qemu

Tooltipps

Werkzeuge im Kurztest

Wie stinkig genau?

Aus dem Alltag eines Sysadmin: Airsensor

Schlau verwaltet

Kubernetes, Swarm, Mesos und Diego – wer hat die Nase vorn?

Nicht sonnig, Wolken

Wofür Cloud Native Applications gut sind

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 100 Heftseiten

Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 100 Heftseiten

Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.