Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 12/2016

In eigener Sache: DELUG-DVD

Unity 8, Plasma 5.8, E-Books

Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Die erste Seite der DVD ist voll mit Konferenzvideos von der Systemd.conf und der Guadec 2016. Auf der anderen DVD-Seite gibt's Ubuntu 16.10, zwei E-Books über Debugging-Tools, eine VM mit Open Attic 2 und vieles mehr.

209

Neben einem normalen Linux-Magazin ohne Datenträger gibt es die DELUG-Ausgabe mit Monats-DVD. Die ist modular aufgebaut und enthält Programme und Tools, der jeweiligen Magazin-Ausgabe. Zudem wartet, verpackt in einer HTML-Oberfläche, im Heft nicht abgehandelte Software.

33 Stunden Videomaterial

Die Seite A der DELUG-DVD steckt bis zum Rand voller Videos. Wer mit dem Browser auf sie zugreift, erreicht über ein HTML-Menü zunächst die Vorträge der Systemd.conf. In einem von 20 Videos zeigt Entwickler Djalal Harouni, wie er mit Systemd eine App in eine Sandbox sperrt. Den restlichen Platz belegen 42 Videos von der Guadec 2016. Auf dem Treffen für Gnome-Anwender und Entwickler gab es neben zahlreichen Vorträgen eine offene Fragestunde mit den Mitgliedern des Gnome Board.

Ubuntu 16.10

Wer die Silberscheibe umdreht, erreicht auf der Seite B über das HTML-Menü weitere zahlreiche exklusive Inhalte. Als Erstes sticht sicherlich das brandneue Ubuntu 16.10 für 64-Bit-Rechner ins Auge. Nutzer der Desktop-Distribution können erstmals auf eine Vorschau von Unity 8 (Abbildung 1) umschalten – sofern der Display-Server Mir mit der Hardware zurechtkommt. Zudem hat Canonical die beiliegenden Gnome-Anwendungen sowie Libre Office und den Kernel aktualisiert. Die übrigen Neuerungen würdigt ein Artikel auf Seite 56.

Abbildung 1: Unity 8 verwendet Canonicals neuen Displaymanager Mir, ist experimenteller Teil von Ubuntu 16.10 und steckt noch in den Kinderschuhen.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Auf der einen Seite der DVD findet sich die neueste Ubuntu-Version "Oneiric Ocelot", auf der anderen liegen Univentions Managementsuite, eine Firewall-Appliance und das E-Book "Xen Kochbuch", Videos und viel Software.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Von der einen Seite der DVD bootet Centos 6.5, von der anderen Mint 16, beide brandneu und als 64-Bit-Version. Dazu gibt's die Firewall IPfire, Suse-Videos, das Open-Source-OS Kolibri, ein E-Book und jede Menge Software.

  • Einführung

    DELUG-Käufer bekommen stets die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Von der ersten Seite der DVD startet das brandneue Open Suse Leap 42.2, die andere Seite bietet unter anderem ein E-Book zur IoT-Sicherheit, Distributionen mit Wayland, 27 Videos vom Open Stack Summit 2016 und vieles mehr.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen DELUG-Käufer wieder eine randvolle DVD mit exklusiven Inhalten: Sie bootet den brandneuen Samba-4-Server von Sernet, dazu gibt es eine virtuelle Maschine mit der Kolab-Groupware 3, jede Menge CCC-Videos und als E-Book kostenlos "High Performance MySQL" von O'Reilly.

  • Einführung

    Die erste Seite der DELUG-DVD enthält diesmal Knoppix 8.0 exklusiv in der Linux-Magazin Cebit Edition. Die zweite Seite punktet mit 39 Videos von der Linux.conf.au sowie von der Libre Office Conference 2016. Auch ein E-Book über Cybersicherheit sowie Tails 2.10, KDE Neon und weitere Highlights sind an Bord.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.