Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 08/2016

In eigener Sache: DELUG-DVD

Backbox 4.6, E-Books, VMs

Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Die erste Seite der DVD enthält unter anderem Videos vom Core OS Fest 2016, die zweite Seite drei E-Books, die Einblicke in bekannte Open-Source-Programme geben, das Live-System Backbox Linux 4.6 und vieles mehr.

311

Neben einem normalen Linux-Magazin ohne Datenträger gibt es die DELUG-Ausgabe mit Monats-DVD, bei der die Redaktion den Datenträger nach einem speziellen Konzept zusammenstellt: In einer Art modularem System enthält er Programme und Tools, die in der jeweiligen Magazin-Ausgabe getestet und besprochen werden. Zudem gibt es nicht im Heft abgehandelte Software, die die Redaktion besonders empfiehlt – alles gebündelt unter einer HTML-Oberfläche.

Seite A: Core OS Fest und Mininet

Wer mit dem Browser auf die Seite A der DELUG-DVD zugreift, erreicht über ein HTML-Menü zunächst die Vorträge des Core OS Fests 2016, das in Berlin stattfand. In den 38 Videos mit über 19 Stunden Laufzeit spricht unter anderem Greg Kroah-Hartman über den Zustand des Kernels, während Lennart Poettering die Sicherheitsfeatures von Systemd vorstellt.

Ebenfalls auf der ersten Seite wartet die Mininet-VM. Mit ihr lässt sich auf einem Einzelrechner schnell ein virtuelles Netzwerk aufbauen – inklusive Switches und Anwendungen. Passend zur Bitparade sind die aktuellen Versionen von Myth-TV, Kodi und OSMC mit von der Partie. Sie verwandeln einen handelsüblichen PC in ein vollwertiges Mediacenter.

Software-Architektur

Wer die Silberscheibe umdreht und mit dem Browser ansteuert, landet in einem weiteren HTML-Menü. Hier stechen die drei E-Books der Reihe "The Architecture of Open Source Applications" hervor (Abbildung 1). In den ersten beiden Bänden geben die Entwickler bekannter Open-Source-Programme Einblick in ihre Arbeit und den Aufbau ihrer Applikationen. Zur Sprache kommen unter anderem Firefox, Nginx und Eclipse. Der dritte Band der Reihe gibt Tipps zur Verbesserung der Softwareperformance. Insgesamt warten über 950 Seiten auf Leser.

Abbildung 1: Die E-Book-Reihe "The Architecture of Open Source Applications" blickt unter die Haube beliebter Open-Source-Anwendungen.

Auf der DVD wartet auch Backbox Linux 4.6 in der 64-Bit-Fassung (Abbildung 2). Mit seinen vorinstallierten Tools hilft es Forensikern, Sicherheitsexperten und Penetration-Testern bei der Arbeit. Beim Einsatz des Live-Systems sollten die Nutzer die aktuelle Gesetzeslage beachten.

Abbildung 2: Backbox Linux 4.6 verwendet den Kernel 4.4.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Die erste Seite der DVD enthält das aktuelle Backbox Linux, die zweite unter anderem Videos vom 32C3 und der Check-MK-Konferenz, ein E-Book über Git, ein PDF zur Sicherheit der Intel-Plattform sowie vieles mehr.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer wieder die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Von der DVD bootet exklusiv Klaus Knoppers Medialinx Cebit Edition, dazu gibt's Fosdem-Videos, ein E-Book, zwei VMs und jede Menge Software.

  • Einführung

    Sie ist da! Kurz vor Redaktionsschluss haben die Nürnberger Suse-Entwickler die Version 12.3 freigegeben, die eine ganze Seite der DELUG-DVD füllt. Auf der anderen gibt's eine Jubiläums-VM von Citadel sowie exklusiv ein E-Book und das Beste aus dem Cebit Open Source Forum des Linux-Magazins als Videos.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Auf der DVD-9 findet sich die brandneue Open Monitoring Distribution in einer exklusiven Preview. Von der DVD bootet der Router Untangle, dazu gibt's Software zum Datenbankschwerpunkt und ein komplettes E-Book.

  • Einführung

    In der exklusiven Zusammenstellung finden Käufer der DELUG-Ausgabe diesmal als virtuelle Appliance den brandneuen Groupware-Server Zarafa 7.0. Von der DVD bootet die Firewall Untangle 9.0, dazu gibt's Software zu den Artikeln, ein E-Book von O'Reilly und Linus Torvalds im Video-Interview.

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.