Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 09/2015

In eigener Sache: DELUG-DVD

Eclipse Mars, Linux Mint, Videos

Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Die erste Seite der DVD enthält weitere Videos von den Grazer Linuxtagen sowie vom Core OS Fest, die andere Seite bringt eine VM mit Eclipse Mars, ein E-Book über Open Source und Schule und vieles mehr.

268

Neben einem normalen Linux-Magazin ohne Datenträger gibt es die DELUG-Ausgabe mit Monats-DVD, bei der die Redaktion den Datenträger nach einem speziellen Konzept zusammenstellt: In einer Art modularem System enthält er Programme und Tools, die die jeweilige Magazinausgabe testet und bespricht. Zudem bietet er im Heft nicht abgehandelte und von der Redaktion besonders empfohlene Software an, alles gebündelt unter einer HTML-Oberfläche.

Seite A: Massig Videos

Die Seite A der DELUG-DVD ist auch dieses Mal bis zum Rand mit Videos gefüllt. Wer mit dem Browser auf sie zugreift, erreicht über ein HTML-Menü insgesamt sechs Stunden Vorträge der Grazer Linuxtage 2015 sowie vier Videos vom Core OS Fest, das kürzlich in San Francisco stattfand. Sie setzen sich unter anderem mit Continuous Containerization und der Tectonic-Plattform für Linux-Container auseinander.

Die Vorträge der Grazer Linuxtage drehen sich um Youtube, Gentoo, Performance Co-Pilot, Imagemagick, Mesos, Ceph und Linux-Clustering.

Eclipse Mars

Wer die Silberscheibe umdreht und mit dem Browser darauf zugreift, landet im HTML-Menü mit zahlreichen weiteren exklusiven Inhalten. Gleich als Erstes sticht die virtuelle Maschine mit der Eclipse-IDE für Java-EE-Entwickler heraus. Mit ihr probieren die Programmierer die neue Version ohne umständliche Installation aus (Abbildung 1). Wer Blut geleckt hat, findet auf der DVD zudem den neuen Oomph-Installationsassistenten und die Eclipse-IDE für Java-Entwickler. Obendrauf gibt es Thym, mit dem sich in Eclipse mobile Apps über Cordova bauen lassen. Zudem warten auch hier mehr als sechs Stunden Videos vom Red Hat Summit 2015 auf Zuschauer.

Abbildung 1: Die virtuelle Maschine mit Eclipse Mars basiert auf Ubuntu in der 64-Bit-Servervariante, als Desktop kommt das schlanke LXDE zum Einsatz.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Einführung

    Zum 25. Geburtstag des Linux-Kernels erhalten DELUG-Käufer gleich zwei DVDs. Die erste enthält das Mega-Archiv mit allen Artikeln aus 22 Jahren Linux-Magazin. Auf der Rückseite wartet ein bootfähiges Linux Mint 18. Die zweite Scheibe bietet Videos mit über 40 Stunden Laufzeit, historische Distributionen und mehr.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Die erste Seite der DVD enthält Videos der Grazer Linuxtage 2015, die zweite unter anderem die Fedora 22 Workstation, eine Appliance zur Analyse von Malware, ein E-Book über den Raspberry Pi und vieles mehr.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Von der einen Seite der DVD bootet Centos 6.5, von der anderen Mint 16, beide brandneu und als 64-Bit-Version. Dazu gibt's die Firewall IPfire, Suse-Videos, das Open-Source-OS Kolibri, ein E-Book und jede Menge Software.

  • Einführung

    DELUG-Käufer bekommen wie gewohnt die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Auf der ersten Seite der DELUG-DVD warten die Security-Distribution Discreete und 15 Videos vom 33C3, auf der zweiten Seite 24 Virtual Appliances des Qemu-Projekts, ein E-Book, Linux Mint 18.1 und vieles mehr.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Von der einen Seite der DVD bootet ein exklusives Mint-Dreierpack, auf der anderen gibt's OSS-Videos vom Bigtech Day, eine exklusive virtuelle Maschine von Owncloud, ein Gratis-E-Book, ein IPXE-Bundle und vieles mehr.

comments powered by Disqus

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.