Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 02/2013
© Dmitri Popov

© Dmitri Popov

In eigener Sache: DELUG-DVD

Linus, Mint, Ubuntu, Kochbuch

Auch diesen Monat bekommen DELUG-Käufer wieder eine randvolle DVD mit exklusiven Inhalten: Von ihr bootet ein Mint-14-Viererpack. Dazu gibt es eine virtuelle Maschine mit dem weltweit kleinsten Ubuntu, der Ausgabe 12.04 XXS, sowie ein Linus-Video und als E-Book kostenlos das Linux-Kochbuch von O'Reilly.

218

Neben dem normalen Linux-Magazin ohne Datenträger gibt es die DELUG-Ausgabe mit Monats-DVD, bei der die Redaktion den Datenträger nach einem speziellen Konzept zusammenstellt: In einer Art modularem System enthält er Programme und Tools, die in der jeweiligen Magazin-Ausgabe getestet und besprochen werden. Zudem führt eine HTML-Oberfläche durch von der Redaktion besonders empfohlene Software.

Mint-Viererpack

Von der DELUG-DVD bootet die neueste Variante der Ubuntu-Alternative Linux Mint. Die basiert auf Ubuntu 12.10, verzichtet jedoch auf den umstrittenen Unity-Desktop und lässt dem Anwender die Wahl zwischen dem Gnome-2-Fork Mate und der auf Gnome 3 aufbauenden Oberfläche Cinnamon. Auf der DVD befinden sich alle aktuell verfügbaren Versionen jeweils in den 32- und 64-Bit-Varianten, und zwar sowohl als bootendes Multipack als auch als ISO-Images im Verzeichnis »/isos« der DVD.

Hohndel vs. Torvalds

Wer mit dem Browser auf die DVD zugreift, findet im HTML-Menü diverse exklusive Inhalte, zum Beispiel ein 45 Minuten langes Interview-Video mit Linus Torvalds. Die Linux Foundation hat den Linux-Erfinder zusammen mit Dirk Hohndel auf der Bühne der Linuxcon 2012 ein angeregtes Gespräch führen lassen (Abbildung 1). In dem Gespräch kommen sowohl die neuesten Fortschritte im Linux-Kernel zur Sprache als auch seine Zukunftspläne mit dem Projekt.

Abbildung 1: Auf der Linuxcon 2012: Linus Torvalds im Gespräch mit Intels Dirk Hohndel.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Einführung

    In der exklusiven Zusammenstellung finden Käufer der DELUG-Ausgabe diesmal als virtuelle Appliance den brandneuen Groupware-Server Zarafa 7.0. Von der DVD bootet die Firewall Untangle 9.0, dazu gibt's Software zu den Artikeln, ein E-Book von O'Reilly und Linus Torvalds im Video-Interview.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Auf der einen Seite der DVD findet sich die neueste Ubuntu-Version "Oneiric Ocelot", auf der anderen liegen Univentions Managementsuite, eine Firewall-Appliance und das E-Book "Xen Kochbuch", Videos und viel Software.

  • Einführung

    Echte Knoppix-Fans haben im März ein Date mit der Linux-Magazin-DVD, denn von der einen Seite bootet Klaus Knoppers neuestes Linux. Auf der anderen gibt es ein kostenloses E-Book über Sendmail, den freien Portal-Server Liferay sowie zahlreiche Vortragsvideos.

  • Einführung

    Diesen Monat steht die erste Seite der DVD ganz im Zeichen der Sicherheit: Sie enthält die Distribution Parrot 3.5 in der 64-Bit-Ausgabe. Die andere Seite bietet unter anderem ein Rezeptbuch für die Shell, eine VM mit Monitoringtools sowie ausgewählte Videos von der Libre-Planet-Konferenz.

  • Einführung

    Auch diesen Monat bekommen die DELUG-Käufer die doppelte Datenmenge zum einfachen Preis: Von der einen Seite der DVD bootet Centos 6.5, von der anderen Mint 16, beide brandneu und als 64-Bit-Version. Dazu gibt's die Firewall IPfire, Suse-Videos, das Open-Source-OS Kolibri, ein E-Book und jede Menge Software.

comments powered by Disqus

Ausgabe 11/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.