Open Source im professionellen Einsatz

Perl-Snapshot Linux-Magazin 2012/12

24.10.2012

Perlmeister Michael Schilli hat seinen Snapshot verfilmt.

102

Papierbuch am Ende: Mit einer chinesischen Guillotine und einem Einzugsscanner bewaffnet geht Perlmeister Michael Schilli diesmal seinen Büchern an den Leim. Die Grundlage seiner bibliophoben Tat liefert Google Drive, das mit 5 GByte genug Speicherplatz für ein Online-PDF-Lager mit eingescannten Büchern bietet.

Perl-Snapshot Linux-Magazin 2012/12

Perl-Snapshot Linux-Magazin 2012/12

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Ausgabe 04/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.