Open Source im professionellen Einsatz

Schlüsseldienste

Ob Karte, Token, Stick oder Web: An Zertifikaten kommt kein Admin mehr vorbei. "Schlüsseldienste" leistet das Linux-Magazin 12/10 am 4. November 2010 und zeigt mit dem Schwerpunktthema, wie Admins die Ansprüche modernen Datenschutzes und der Systemsicherheit in der Linux-Praxis umsetzen.

Berühren erlaubt

Auch wenn Apple den Trend zum Multitouch treibt, Linux ist gut vorbereitet. Wenn das Linux-Magazin 11/10 am 7. September 2010 erscheint, können Sie sich aus erster Hand informieren, ob der Trend nur ein Strohfeuer ist und welche Möglichkeiten Ihre Fingerkuppen eröffnen unter dem Titel "Berühren erlaubt".

Die Akte Torvalds

Ein Reporter reist an die Grenzen Europas und begibt sich für das Linux-Magazin 10/10 auf Spurensuche nach dem Linux-Gründer in Finnland. Hintergründe aus dem waldreichen Nirgendwo, Helsinki und auf einer Insel nahe Schweden liefern das Material für den Titel "Die Akte Torvalds".

Schätze heben

Das Linux-Magazin 09/10 erscheint am 5. August 2010 und begibt sich auf Schatzsuche: Statt der Platzhirschen Firefox, Gimp oder Typo3 stellt die Redaktion unbekanntere Alternativen vor, die ihre Software-Wettbewerber in den Schatten stellen. Unter dem Titel "Schätze heben" gibt es Überraschungen in 11 Kategorien.

Himmlisch: Eclipse

Das Linux-Magazin 08/10 wagt den heiklen Selbstversuch: Statt seiner Favoriten Emacs und Vi testet ein Redakteur Eclipse und Java. Das Ergebnis präsentiert die Redaktion unter dem Titel "Himmlisch: Eclipse" mit Ausblick auf die Version 3.6 und liefert Tipps für Linux Tools und die zehn Top-Plugins:

Mehr rausholen

Das Linux-Magazin 07/10 erscheint am 2. Juni 2010 und zeigt sich überzeugt, dass in jedem modernen Rechner ein kleiner Supercomputer steckt. Unter dem Titel "Mehr rausholen" liefert das Linux-Magazin umfassende Anleitung zum Rechner-Tuning.

Alchemie?

Das Linux-Magazin 06/10 erscheint am 6. Mai 2010 und zeigt sich fasziniert von der Magie, Geräten mit Linux einen neuen Sinn zu verleihen. Unter dem Titel "Alchemie" liefert die Ausgabe eine zauberhafte Mixtur aus Ideen, Motivation und technischem Know-how.

Über Clouds

Das Linux-Magazin 05/10 erscheint am 8. April 2010 und schiebt die Marketing-Wolken beiseite, hinter denen sich die wahren Vorzüge des Cloud Computing verstecken. Unter dem Titel "Über Clouds" verschafft das Linux-Magazin einen umfassenden Überblick.

App-Maschine

Das Linux-Magazin 04/10 erscheint am 2. März 2010 - exklusiv mit der brandneuen CeBIT-Version von Knoppix 6.3 auf DVD. Trendthema nicht nur auf der IT-Messe sind Linux-Smartphones - der mobile Mensch hat die Qual der Wahl bei Betriebssystemen und Applikationen. Unter dem Titel "App-Maschine" berät das Linux-Magazin umfassend.

Das Linux-Magazin 03/10 erscheint am 4. Februar 2010 und unterstützt Leute mit Sinn fürs Oberflächliche. Unter dem Titel "Aufpoliert" geht es um das Gestalten ergonomischer, moderner Software, die ihre Benutzer weder nervt noch überfordert.

Große Serverwahl

Das Linux-Magazin 02/10 erscheint am 7. Januar 2010 und versucht sich an der Antwort auf die Frage "Blade oder Rack?". Unter dem Titel "Server-Wahl" klärt die Redaktion auf, warum Bladeserver in der Krise mehr gekauft werden als andere und gibt Tipps und Informationen zur Entscheidungsfindung.

Webserver-Tuning

Das Linux-Magazin 01/10 erscheint am 3. Dezember 2009 und deckt zwei üble Datenlecks bei Paketdiensten auf. Im Schwerpunkt macht das Heft Webapplikationen Dampf. Unter dem Titel "Webserver-Tuning" gibt es Tipps und Informationen, die den Hardware-Neukauf zur Internet-Beschleunigung überflüssig werden lassen.

Ausgabe 09/2017

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.