Open Source im professionellen Einsatz
Linux-Magazin 02/2003

Laufwerke mit Firewire und USB 2.0 im Vergleich

Hase und Igel

,

Firewire und USB 2.0 sind zwei viel versprechende Lösungen für externe Laufwerke, wobei USB mit höherer Datentransferrate, Abwärtskompatibilität und größerer Verbreitung lockt. Ein Vergleichstest von USB-2.0- und Firewire-Geräten sorgt jedoch für Überraschungen.

Linux-Magazin kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Scheiben-Generationen

    Magneto-optische Laufwerke werden vornehmlich für die Archivierung und zum Transport von Daten verwendet. Das Hardwarelabor des Linux-Magazins ließ ein modernes MO-Laufwerk gegen DVD-RAM antreten - ein fairer Kampf?

  • Hürdenläufer

    Niedrige Preise bei steigender Kapazität haben RAIDs mit IDE-Festplatten zum Durchbruch verholfen. Das Easy-RAID X12 von Starline mit zwölf IDE-Platten und einer Gesamtkapazität von 1,4 TByte bereitet Linux jedoch ungeahnte Probleme.

  • (K)eine halbe Sache

    Mieter von Stellplätzen in Rechenzentren kalkulieren so: Halbe Gerätegröße bedeutet fast den halben Preis. Das Linux-Magazin testete deshalb einen halben Server.

  • Entwicklungshilfe für Crusoe

    Seit wenigen Wochen liefert Transmeta die lange angekündigten System Development Kits für den Crusoe der zweiten Generation aus. Das Hardwarelabor konnte erste Leistungstests durchführen.

  • Die Hadsch fällt aus
comments powered by Disqus

Ausgabe 05/2017

Digitale Ausgabe: Preis € 7,62
(inkl. 19% MwSt.)

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.