Open Source im professionellen Einsatz

Perl-Snapshot

Handgeräte für die Navigation weisen den Weg und schreiben bei Wanderungen laufend die aktuelle Position mit. Mit einigen Skripten unter Linux bereitet Extrembergsteiger Michael Schilli die Daten seiner waghalsigen Erstbesteigungen optisch ansprechend auf.

Prometheus

Wer Clouds oder massiv skalierte Setups mit einem konventionellen Monitoringsystem überwachen will, handelt sich Probleme ein. Das von Sound Cloud neu entwickelte Prometheus geht das Thema anders an und ist eine ernst zu nehmende Alternative zu Klassikern wie Nagios & Co.

Mail verschlüsseln

Abseits der sozialen, überwiegend privat genutzten Medien bleibt in der geschäftlichen Korrespondenz E-Mail die Nummer eins. Entsprechend groß ist der Schaden, wenn es Dritten gelingt, Nachrichten abzufangen oder beim Provider gespeicherte IMAP-Folder abzuschnorcheln.

Chiffrierhilfe

Die eigenen Daten in die Cloud zu synchronisieren, ist praktisch, aber heikel. Verschiedene Desktop-Verschlüsselungsprogramme bieten Hilfe an, vereinzelt bräuchten sie selbst welche.

Docker will weg von Ubuntu

10.02.2016

Racket-Server verwundbar, Update empfohlen

09.02.2016

Microsoft beschleunigt Verschlüsselung

09.02.2016

EU-Kommission erlaubt XBRL in Ausschreibungen

09.02.2016

Französische Datenschützer gegen Facebook

09.02.2016

Intel untersucht Gefährdung durch Insider

09.02.2016

Umfrage: 21 Prozent der IT-Freiberufler könnten zu Wirtschaftsflüchtlingen werden

08.02.2016

Zwei Drittel aller Smartwatches stammten von Apple

08.02.2016

Jeder Zweite nutzt Sprachsteuerung beim Handy

08.02.2016

Fujitsu unterstützt LTO-7

08.02.2016
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  03/2016

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Anzeige

Per Fernstudium zum Linux-Administrator LPI

Der IT-Markt braucht echte Linux-Fachkräfte. Die anerkannte Qualifizierung im Bereich Linux sind Zertifikate des Linux Professional Institute (LPI). Durch den staatlich geprüften Fernlehrgang „Linux-Administration LPI“ können Sie sich auf die Prüfungen optimal vorbereiten. Beginn jederzeit.

Fordern Sie jetzt den GRATIS-Studienführer der Fernschule Weber an!

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Aus dem Archiv

  • Kern-Technik

    Nur ausgewiesene Echtzeitbetriebssysteme konnten bislang mit einem "Earliest Deadline First Task"-Scheduler protzen. Seit Kernel 3.14 steht das überlegene CPU-Zuteilungsverfahren auch Linux-Nutzern zur Verfügung. Gegenüber dem prioritätengesteuerten Verfahren hat es einige Vorteile.

  • Containerschiff

    Deis kombiniert Docker und Core OS, um daraus eine Platform-as-a-Service-Basis (PaaS) zu bauen. Seit November 2014 gibt es eine Version 1.0 der Software, ihre Entwickler bezeichnen sie als "produktionsreif". Das wirft die Frage auf, ob Deis ein hippes Windei ist oder Substanz hat.

  • Speichernetz-Praxis

    Das Multiprotokoll-SCSI-Target LIO eignet sich wegen seiner breiten Unterstützung von SCSI-Standards gerade für komplexe Testumgebungen sehr gut.

  • Tanzstunde

    Wer den Raspberry Pi über eine Android-App zum Tanz auffordern möchte, bringt am besten Websockets mit auf den Ball. Sie erleichtern die gepflegte Konversation mit dem graziösen Minirechner.

  • Von Stapel zu Stapel

    Bei Open Stack stapeln sich die Dienste hoch und mit ihnen die Abhängigkeiten. Vor allem Upgrades bereiten Admins Kopfzerbrechen: Ist es überhaupt möglich, Open Stack sinnvoll zu aktualisieren? Und wie verhalten sich die kommerziellen Open-Stack-Produkte? Das Linux-Magazin hat getestet.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Computec Media GmbH und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.