Open Source im professionellen Einsatz

Android L

Ende Juni präsentierte Google auf seiner Hausmesse Google I/O einen Vorgeschmack auf die nächste Android-Version L. Die beerdigt Dalvik und will mit natürlich anmutendem "Material Design" gefallen.

Graphite

Wer die Performance eines Rechnerclusters oder einer Applikation untersuchen soll, der muss Daten sammeln und sie nach Möglichkeit auch grafisch aufbereiten, um schnell und sicher Zusammenhänge zu erkennen. Ein Tool für diesen Zweck hebt sich aus der Masse ab: Graphite.

Docker

Docker ist jung – und schon deshalb bloß ein Hype? Damit aus dem Projekt eine feste Größe innerhalb der Open-Source-Welt wird, braucht es ein umfassendes und zuverlässiges Ökosystem rund um die Containervirtualisierung. Doch reichen die Ansätze von Red Hat und Google aus?

20 Jahre

Mei, is' des groß g'worden! Das Linux-Magazin begleitet Linus Torvalds' Baby bereits von Kindesbeinen an und hat auch die Flegeljahre überlebt. Versuch eines Durchmarschs.

Passwort werden zu selten gewechselt

30.09.2014

HP öffnet App Store für SDN

30.09.2014
SDN

Zwangsrouter: Bundesnetzagentur ignoriert laut FSFE Koalitionsvertrag

30.09.2014

Oracle kündigt Exalytics In-Memory Machine X4-4 an

30.09.2014

Neo4j.rb will Active Record ersetzen

30.09.2014

Qubes OS R2 erschienen

29.09.2014

Lenovo schließt Kauf von IBMs x86-Sparte ab

29.09.2014

US-Politiker warnen vor Änderung bei Internet-Verwaltung

29.09.2014

Media Center Open Elec 4.2 veröffentlicht

29.09.2014

Oracle plant deutsche Data Centres

29.09.2014
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  10/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Anzeige

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Projekte-Börse

Jetzt sichern: 15% Rabatt auf Ihre Mitgliedschaft

Kostenlos bei Freelance.de registrieren, mit einem Experten-Profil präsentieren, passende Projekte finden und sich individuell bewerben.

Aus dem Archiv

  • Kein Freizeichen

    Allerspätestens seit Ed Snowden ist klar, dass Geheimdienste – und wer weiß, wer sonst noch – IP-Telefonate abhören. Magazin-Autor Eitel Dignatz wundert sich, wie wenige Firmen Maßnahmen dagegen ergreifen, und streut zugleich Sand ins ratternde Offener-Quellcode-ist-sicher-Getriebe.

  • Kern-Kraftwerk

    Mit der Beschleunigerkarte Xeon Phi geht Intel einen Sonderweg: Anstelle einer GPU rechnen auf dem Coprozessor zahlreiche CPU-Kerne, was die Programmierung erleichtert.

  • Plattformübergreifend integriert

    Das VM Depot, ein von der Community getragener Katalog mit über 700 vorkonfigurierten Images für Betriebssysteme, Applikationen und Stacks für Microsoft Azure ist nun in das Azure Preview Portal  integriert.

  • Volle Kraft voraus

    Auf einem Frachtschiff im Hamburger Hafen versammelte die Open Xchange Partner, Entwickler und Kunden zum OX Summit 2013. Zur Keynote kam PGP-Legende Phil Zimmermann, nachmittags gab es Visionen und Technik, abends Rockmusik, einen DJ oder eine Party auf der Reeperbahn.

  • Tux liest

    Die Bücherseite stellt dieses Mal Bücher für fortgeschrittene Programmierer vor. Der erste Titel beschäftigt sich mit der Python-Praxis, der zweite mit Parallelprogrammierung in der Sprache Haskell.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Medialinx AG und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.