Open Source im professionellen Einsatz

Open Attic 1.1

Knapp ein Jahr nach der ersten Release des Storage-Managers Open Attic folgt Version 1.1. Was sich vorsichtig renovierend als Maintenance-Release vorstellt, entpuppt sich im Test als Feature-reicher Neubau.

ECMA-Script 6

Der kommende Sprachstandard ECMA-Script 6 beseitigt viele historische Javascript-Eigenheiten. Die bisher vermissten Klassen, Module und Default-Parameter erleichtern das Coden vor allem den Umsteigern von anderen Programmiersprachen.

Flask

Das Micro-Webframework Flask ist aus einem Aprilscherz entstanden. Mittlerweile erfreut die leichtgewichtige Django-Alternative viele Webentwickler mit einem Hang zu Python.

Docker 1.0

Dieser Workshop zeigt am Beispiel des Cloudstack Owncloud, wie stark die Entwickler das Integrieren etablierter Linux-Technologien wie LXC und Cgroups in Docker 1.0 abstrahiert und vereinfacht haben und wie Admins komplexe Szenarien in Containerumgebungen zähmen.

Serververkäufe in Q2

28.08.2014

Slackware-Derivat Absolute Linux in Version 14.10

28.08.2014

Microsoft setzt auf Cmake

28.08.2014

Cybercrime wächst ungebremst

28.08.2014

Aus Ärger über Microsoft und die NSA: China veröffentlicht im Oktober eigenes Betriebssystem

27.08.2014

Erste 8 TByte Festplatte

27.08.2014

Live Blog 2.0 optimiert Suchindexierung

27.08.2014

Freie Diskussionsplattform Discourse erreicht Version 1.0

27.08.2014

Meteor 0.9.0 vereinfacht das Paketmanagement

27.08.2014

Rechenzentren als Umweltsünder

27.08.2014
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  08/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Anzeige

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Projekte-Börse

Jetzt sichern: 15% Rabatt auf Ihre Mitgliedschaft

Kostenlos bei Freelance.de registrieren, mit einem Experten-Profil präsentieren, passende Projekte finden und sich individuell bewerben.

Aus dem Archiv

  • Auferstanden

    In der Zeitung "The Guardian" fordert Bruce Schneier die Community dazu auf, das Internet aus den Klauen der Geheimdienste zu befreien und wieder selbst die Führung zu übernehmen. Dabei helfen könnte ein Projekt, das schon abgehakt war und beerdigt schien: das Open Root Server Network.

  • Alles ausgezeichnet

    Wer literarische Texte mit elektronischen Mitteln formal nachbearbeiten möchte, der setzt im Idealfall auf XML und die Schemata der Text Encoding Initiative (TEI). Drei Editoren für den Linux-Desktop helfen dabei.

  • Action am Haken

    An Hooks, also an Haken, können trittsichere Open-Nebula-Anwender ihre Shellprogramme einklicken, die bei Statusänderungen virtueller Maschinen automatisch Aktionen auslösen. Der Berg ruft.

  • Blühender Content-Baum

    Magnolia CMS nutzen große Anwender wie Lovefilm oder EADS für ihre Webpräsenz. Das freie Java-System importiert externe Daten in ein zentrales Content Repository und macht sie damit auch bearbeitbar.

  • Einsteigerfreundlich

    Nach mehreren Jahren Entwicklungsarbeit ist im August die modernisierte Version 2.0 der Bibliothek SDL erschienen. Trotz der zahlreichen Neuerungen fällt der Um- und Einstieg erstaunlich leicht.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Medialinx AG und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.