Open Source im professionellen Einsatz

DANE

Wer glaubt, STARTTLS im Mailclient zu aktivieren, mache seinen Mailverkehr in jedem Fall sicherer, der irrt. Erst wer auf DANE setzt, kann sicher sein, dass ein Mailserver oder eine Firewall auf dem Transportweg nicht jede Verschlüsselung ausknipst.

Raspi-Monitor

Manchmal wäre es gut, wenn der Raspberry über einen ständig angeschlossenen Bildschirm verfügte und trotzdem portabel bliebe. Ein seit einiger Zeit erhältlicher 2,8 Zoll großer Touchscreen passt perfekt zu diesem Anwendungsfall. Das Linux-Magazin hat sich dieses Modell genauer angesehen.

Cloud-Systeme

Open-Source-Software spielt in der Cloud zwar die erste Geige, doch als Betriebssystem fehlt manchem Linux die Leichtigkeit, um in die Sphären aufzusteigen. Cloudbetriebssysteme wollen Anwendungen in der Rechenwolke schlank machen, das Linux-Magazin stellt vielversprechende Anwärter vor.

Recht

Das Oberlandesgericht Köln musste sich mit spannenden Streitfragen zum Thema Creative Commons auseinandersetzen. Dabei erwiesen sich Teile der Lizenz als nicht eindeutig oder intransparent.

Na also: Technische Daten vom BQ Ubuntu Phone

26.02.2015

Krita 2.9 mit vielen neuen Features

26.02.2015

Jedes dritte kleine Unternehmen wird angegriffen

26.02.2015

Konsumenten glauben nicht an Datenschutz

26.02.2015

Neue All-in-one-Lösung von Dell

26.02.2015

Android am Arbeitsplatz soll sicherer werden

26.02.2015

DFN-Konferenz: Was tun gegen Amplification-Angriffe

25.02.2015

Chromebrowser warnt nachdrücklich vor gefährlichen Seiten

25.02.2015

Snowdens Lieblingslinux Tails jetzt in Version 1.3

25.02.2015

Android schlägt Apple beim Umsatz

25.02.2015
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  02/2015

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Aus dem Archiv

  • Kopffüßler

    Das Storage-Backend mit dem Tintenfisch-Namen hat eine sehr aktive Community. Das freut den Hersteller Inktank – er lud Ende Februar zum zweiten "Ceph-Day Europe" nach Frankfurt ein.

  • Schlüsselbund fürs Leben

    Wer wie Charly Kühnast SSL-gesicherte Server zu beaufsichtigen hat, kann das heute vorgestellte Tool gut gebrauchen. Es untersucht, ob das komplette Sicherheitspersonal noch auf der Höhe der Zeit ist.

  • Alarm fürs Mietobjekt

    Seine ausgelagerten Server sollte ein Administrator tunlichst im Auge behalten und überwachen. Dazu stellen fast alle größeren Webhoster passende Monitoring-Werkzeuge bereit. Wie ein kleiner Vergleich von sechs virtuellen Servern zeigt, steckt der Teufel eher im Detail.

  • Tux liest

    Zwei Bücher für Programmierer: Eins zum Sprachenlernen, hier geht es um C++, und ein anderes, um die fertigen Quelltexte anschließend mit Git zu verwalten. Beide setzen keine Vorkenntnisse voraus und führen von den ersten Schritten bis zur Meisterschaft.

  • Wachsames Hündchen

    Monit ist ein in C geschriebenes Monitoring-Werkzeug, dessen Züchter behauptet, dass es die Überwachung einzelner, gleichlautender Prozesse besonders gut beherrscht.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Computec Media GmbH und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.