Open Source im professionellen Einsatz

Open Stack

Auf dem Höhepunkt des Hype versprechen die Anbieter von Open-Stack-Produkten potenziellen Kunden eine eierlegende Wollmilchsau – doch geliefert wird meist nur eine lahme Ente.

Orient DB

Die Orient DB eignet sich als flexibles Backend zum Speichern und Abfragen von Graphenstrukturen. Doch welche Vorteile sind damit verbunden? Was kann eine NoSQL-Graph-DB besser als eine relationale Datenbank? Zeit für einen Blick auf die Details.

RBAC und LDAP

LDAP kann sich nicht nur Name und Passwort merken, sondern dank neuer Schemata auch alle Zusatzinformationen, die eine rollenbasierte Zugriffskontrolle braucht.

Perl-Snapshot

Selbst gestandenen Wissenschaftlern unterlaufen zuweilen Fehler beim Interpretieren von Statistiken. Mathematische Experimente können helfen, sich dagegen zu wappnen, und kleine Simulationen in Perl unterstützen den Lernprozess anschaulich

Honeypot-Allianz: Telekom und Intel gegen Cyberangriffe

30.06.2015

Openmediavault 2.1 mit neuem Dashboard

30.06.2015

Google stellt Support für Eclipse-Tools ein

30.06.2015

Studie: Deutschlands Behörden verschlafen Digitalisierung

30.06.2015

Oracle mit juristischem Punktsieg gegen Google

30.06.2015

SuperMUC Phase 2 ist in Betrieb

29.06.2015
HPC

Startschuss für Opensuse 42

29.06.2015

Steam OS "Brewmaster" veröffentlicht

29.06.2015

Kdbus überspringt Linux 4.2

29.06.2015

Jedes IT-Start-up schafft wenigstens ein Dutzend Arbeitsplätze

29.06.2015
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  07/2015

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Aus dem Archiv

  • Starker Vierer

    Bereits seit 2010 arbeitet der Kalifornier Mitchell Hashimoto mit seiner Firma Hashicorp emsig an vier Open-Source-Tools. Vagrant & Co. erleichtern nicht nur die Arbeit von Devops, sondern helfen auch herkömmlichen Administratoren. Jedes Werkzeug löst dabei elegant eine ganz spezielle Aufgabe

  • Gestörte Verhältnisse

    Der Referentenentwurf zur Änderung des deutschen Telemediengesetzes steht bei Verbänden und Aktivisten in der Kritik. Er belasse die Störerhaftung im juristischen Graubereich, führe neue Hürden für gewerbliche Anbieter ein und mache privaten das Leben schwer. Eine Bestandsaufnahme.

  • No risk, lots of fun

    Führt ein Unternehmen eine Devops-Kultur ein, baut es meist kurzentschlossen Teams um, verschiebt Verantwortlichkeiten und vergibt Adminrechte neu. Doch kalkuliert es auch die Risiken und Nebenwirkungen mit ein? Ein Bericht aus der Praxis.

  • Umstrittener Code

    Schon seit rund zehn Jahren besteht der Verdacht, dass das US-Unternehmen VMware GPL-lizenzierten Code in seinem ESX-System verwendet, ohne den Lizenzvorgaben zur Veröffentlichung zu entsprechen. Jetzt hat Kernelhacker Christoph Hellwig Klage gegen die börsennotierte Firma eingereicht.

  • Gemeinsam zum Ziel

    Devops macht IT-Abteilungen leistungsfähiger und ihre Mitarbeiter zufriedener – das besagt eine aktuelle Studie. Welche Zutaten stecken konkret in dem modischen Rezept? Eine Einführung.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Computec Media GmbH und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.