Open Source im professionellen Einsatz

Pageflow

Anlässlich der Republica 2014 hat der WDR sein Reportagetool Pageflow unter eine Open-Source-Lizenz gestellt. Die Software setzt auf moderne Webtechniken, ist responsiv und kombiniert Texte mit Multimedialem. Was Journalisten, Blogger und Präsentatoren erwarten können, verrät der Kurztest.

C++11

Der C++-Compiler erzeugt einige Methoden automatisch. In C++11 kann der Programmierer das gezielt steuern, indem er eine Reihe deklarativer Schlüsselwörter verwendet.

Meson

Wer als Entwickler keine kryptischen Makefiles mehr sehen kann, sollte einen Blick auf das neue Buildsystem Meson werfen. Es verspricht simple Bedienung und doch Scripting-Möglichkeiten. Daneben kann es externe Testwerkzeuge einspannen und unterstützt Linux, Windows und Mac OS X.

Sichere Programme

In fast jeder Software stecken Fehler, nicht wenige davon untergraben sogar die Sicherheit. Was können die Entwickler schon bei Beginn dagegen tun? Ein Überblick.

Neue Perspektiven für OpenVMS

01.08.2014

Neues Siegel "Hosted in Germany"

01.08.2014

Solaris 11.2 allgemein verfügbar

01.08.2014

Suse Studio erreicht 500.000 Benutzer

01.08.2014

30 Jahre deutsche E-Mail

31.07.2014

64-Bit ARM: Red Hat strebt Standardisierung an

31.07.2014

Freier Linux-Kurs für Einsteiger von der Linux Foundation

31.07.2014

Entwicklerstatistik bei Debian

30.07.2014

FFmpeg ist zurück in Debian

30.07.2014

Franzosen wollen OpenVMS retten

30.07.2014
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  08/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Anzeige

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Projekte-Börse

Jetzt sichern: 15% Rabatt auf Ihre Mitgliedschaft

Kostenlos bei Freelance.de registrieren, mit einem Experten-Profil präsentieren, passende Projekte finden und sich individuell bewerben.

Aus dem Archiv

  • Linux auf Hyper-V im Detail

    Die aktualisierte Windows-Server-Dokumentation gibt einen Überblick über die Features, die verschiedene Linux-Distributionen unter Microsofts Virtualisierungstechnologie Hyper-V nutzen können.

  • Wissen teilen

    Seit 2002 gibt es den von der Unesco geprägten Begriff Open Educational Resources (OER). In Deutschland tauschten sich verschiedene OER-Akteure nun erstmals auf einer großen Konferenz aus.

  • Partnersschaften mit Open Source Projekten

    Microsoft hat auf der O’Reilly Open Source Convention (OSCON) eine Reihe neuer Partnerschaften mit Open-Source-Projekten im Cloud-Umfeld vorgestellt.

  • Flüchtige Spuren

    Spurensuche im RAM, das ist die Domäne von Volatility. Das Forensiker-Werkzeug hilft Admins dabei, zu analysieren, was auf einem System schiefgelaufen ist. Für Rückschlüsse auf Malware, laufende oder gar kompromittierte Dienste reicht ihm meist ein Abbild des Arbeitsspeichers.

  • Sieg programmiert

    Viele Wege führen ans Ziel, das gilt auch für die Wahl von Software für die Website. Wer aber zuerst ankommt und unterwegs Angenehmes erlebt, ist klar im Vorteil. Der Versuch einer Podest-Zuweisung.

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Medialinx AG und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.