Open Source im professionellen Einsatz

Open Attic 1.1

Knapp ein Jahr nach der ersten Release des Storage-Managers Open Attic folgt Version 1.1. Was sich vorsichtig renovierend als Maintenance-Release vorstellt, entpuppt sich im Test als Feature-reicher Neubau.

ECMA-Script 6

Der kommende Sprachstandard ECMA-Script 6 beseitigt viele historische Javascript-Eigenheiten. Die bisher vermissten Klassen, Module und Default-Parameter erleichtern das Coden vor allem den Umsteigern von anderen Programmiersprachen.

Flask

Das Micro-Webframework Flask ist aus einem Aprilscherz entstanden. Mittlerweile erfreut die leichtgewichtige Django-Alternative viele Webentwickler mit einem Hang zu Python.

Docker 1.0

Dieser Workshop zeigt am Beispiel des Cloudstack Owncloud, wie stark die Entwickler das Integrieren etablierter Linux-Technologien wie LXC und Cgroups in Docker 1.0 abstrahiert und vereinfacht haben und wie Admins komplexe Szenarien in Containerumgebungen zähmen.

Limux: "Megatrend Open-Source" - OSBA bietet München Hilfe an

01.09.2014

Datenpanne auf Bugzilla-Testserver

01.09.2014

Tor-Projekt will gegen Nutzer-Blockaden vorgehen

01.09.2014

IT-Security im Fokus: IT-SA 2014

01.09.2014

Vortrags- und Partyprogramm für Kieler Linuxtage steht

01.09.2014

Neue PHP-Version vorgestellt

29.08.2014
PHP

Cloud-Security-Leitfaden von Red Hat

29.08.2014

Linux Foundation startet neue Storage-Konferenz

29.08.2014

Cloudspeicher verdrängen die Festplatte

29.08.2014

Cloudmonkey erreicht Version 5.2.0

29.08.2014
Lesen Sie hier weitere NEWS »

Das aktuelle Magazin

Ausgabe  10/2014

Digitale Ausgabe: Preis € 6,40
(inkl. 19% MwSt.)

Anzeige

Interoperabilität

In vielen Unternehmen läuft Linux und Open Source in einem gemischten Umfeld neben Windows. In Kooperation mit der Microsoft IT Pro Academy präsentiert das Linux-Magazin ausgewählte Artikel zur Interoperabilität.

mehr ...

Artikelserien und interessante Workshops aus dem Magazin können Sie hier als Bundle erwerben.

Projekte-Börse

Jetzt sichern: 15% Rabatt auf Ihre Mitgliedschaft

Kostenlos bei Freelance.de registrieren, mit einem Experten-Profil präsentieren, passende Projekte finden und sich individuell bewerben.

Aus dem Archiv

  • Hintertür im LAN

    Ein Artikel im Linux-Magazin 08/13 brachte einen Magazin-Autor auf die Idee, Web RTC genauer unter die Lupe zu nehmen. Heraus kamen gravierende Sicherheitslücken, die offensichtlich so gewollt sind.

  • Pflege en gros

    Für Firmen, die tausende gleichartiger Server betreiben, müsste schon ein kleiner Effizienzgewinn beim Administrieren einer Maschine übers ganze Rechenzentrum betrachtet einen großen Fortschritt bringen.

  • Meldestelle

    Wie man ohne übermäßigen Aufwand sicher zu einem solchen Setup kommt, das erklärt dieser Artikel am Beispiel Ubuntu im Detail. Für die Übertragung der Anleitung in die Red Hat-Welt gibt er ebenfalls Hinweise

  • Kern-Kraftwerk

    Mit der Beschleunigerkarte Xeon Phi geht Intel einen Sonderweg: Anstelle einer GPU rechnen auf dem Coprozessor zahlreiche CPU-Kerne, was die Programmierung erleichtert.

  • Mit Anleitung kein Hexenwerk

    Der Streit ist so alt wie das GUI selbst: Kommt man mit Tippen schneller ans Ziel als mit Klicken? Und bequemer?

Das monatlich erscheinende Linux-Magazin und Linux-Magazin Online sind Publikationen der Medialinx AG und richten sich an Administratoren, Entwickler und IT-Profis im Linux- und Open-Source-Umfeld.

Server, Netzwerke, Security, Desktop, Administration, Entwicklung sind neben Hardware inhaltliche Schwerpunkte.

Themenspezifische Open-Source-Sonderhefte, das Firmenverzeichnis IT-Profimarkt, Streaming von Konferenzen und die Online-Schulungen der Medialinx Academy runden das Angebot ab und bieten Ihnen eine optimale Möglichkeit, sich über Linux & Co zu informieren.